Teamleiter IT-Service (m/w/d)
Standort: Köln

AUFGABEN

Sie gehen gerne auch mal unkonventionelle Wege und brennen einfach für Neues?

Sie arbeiten gerne in einem modernen Office, in lockerer Atmosphäre und starker Zusammenhalt ist Ihnen wichtig?

  • Fachliche und disziplinarische Führung eines ca. 15-köpfigen Teams
  • Mitarbeit im Tagesbetrieb und Koordination einzelner IT-Projekte im Client Umfeld
  • Aufbau agiler Arbeitsmethoden
  • Kreative Ideen mit dem Team entwickeln
  • Partnerschaftlicher Ansprechpartner für den Kunden vor Ort
  • Planen und Delegieren von Aufgaben
  • Support direkt beim Kunden vor Ort in einem modernen Arbeitsumfeld

WIR BIETEN

flexible Arbeitszeit

Gesundheits​maßnahmen

betriebl. Altersvorsorge

Mitarbeiterrabatte

Firmenwagen*

Mitarbeiterevents

Weiterbildungen

Vermögenswirksame Leistungen

Bikeleasing

Kaffee & Tee

Obstkorb

Empfehlungsprämie

Lotsenprogramm

Personalentwicklungsgespräch

Mobiles Arbeiten*

IHR PROFIL
  • Eine abgeschlossene IT-technische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Leitung eines Teams
  • Erste praxisnahe Erfahrungen im IT-Projektmanagement wünschenswert
  • Fundierte IT-Kenntnisse
  • Interesse an neuen Innovationen
  • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Selbständige, zielorientierte und qualitätsbewusste Arbeitsweise
  • Kommunikationsstark, kooperativ und zuverlässig
  • Freundlicher Umgang mit Kunden und Kollegen
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

INTERESSE?
Dann bewerben Sie sich jetzt unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin über unser Bewerberportal oder per E-Mail.

*berufsspezifisch

Ihr/e Ansprechpartner/in:

Ulrike Dorner
Tel.: +49 (911) 95 23- 274
E-Mail: u.dorner@sandata.de
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Dabei handelt es sich zum einen um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Zum anderen setzen wir zur Verbesserung des Website-Erlebnisses Messverfahren ein, welche eine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.