IT-Systemtechniker im Datacenter (m/w/d)
Standort: München

AUFGABEN
  • Hardware-Support (Troubleshooting) der Server vor Ort im Rechenzentrum, inkl. Austausch von defekter Hardware, Monitoring der Server, Anbindung der Server ans Netzwerk (Patching)
  • Dokumentation in den kundenvorgegebenen Tools
  • Annahme von neuen Servern und Einbringung ins RZ
  • Rückbau von Servern und Vorbereitung zur Entsorgung
  • Umzug von Serversystemen, Begleitservice (Escort) im Rechenzentrum
  • Lagerverwaltungstätigkeiten des eigenen Datacenter-Lagers
  • freundliches und professionelles Auftreten
  • ausgeprägte Kundenorientierung
  • überlegtes und geplantes Handeln auch in Stresssituationen
  • Analyse- und Problemlösungsfähigkeit (Troubleshooting)
  • hohes Maß an Eigenverantwortung

WIR BIETEN

flexible Arbeitszeit

Gesundheits​maßnahmen

betriebl. Altersvorsorge

Mitarbeiterrabatte

Firmenwagen*

Mitarbeiterevents

Weiterbildungen

Vermögenswirksame Leistungen

Bikeleasing

Kaffee & Tee

Obstkorb

Empfehlungsprämie

Lotsenprogramm

Personalentwicklungsgespräch

Mobiles Arbeiten*

IHR PROFIL
  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/r Fachinformatiker/in oder entsprechende berufliche Erfahrung
  • mindestens 2-3 Jahre Berufserfahrung in ähnlicher Position im IT-Bereich
  • gute Kenntnisse im Bereich Netzwerk (Hard-/Software)
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • gerne mit aktuellen Zertifizierungen im Bereich HP Proliant-Server (HP2-T16, HP2-T23)
  • vorteilhaft sind Kenntnisse im Bereich Scripting (Windows Powershell) und Programmierung (C#, .NET Development)

INTERESSE?
Dann bewerben Sie sich jetzt unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin über unser Bewerberportal oder per E-Mail.

*berufsspezifisch

Ihr/e Ansprechpartner/in:

Melanie Brilla
Tel.: +49 (911) 95 23- 258
E-Mail: m.brilla@sandata.de